Willkommen auf der Homepage der Privatpraxis Osteopathie.Kö.

Bei uns sind Sie in guten Händen!

 

Auf der ruhigen Seite der Königsallee in Düsseldorf erwartet Sie in unseren modernen und großzügigen Praxisräumen ein erfahrenes und freundliches Therapeutenteam. In angenehmer Atmosphäre nehmen wir uns hier viel Zeit für Ihre ganz individuelle Behandlung und persönliche Betreuung.

Neben der klassischen Manuellen Therapie sowie der Kopf- und Kiefergelenktherapie (Craniofaciale Therapie) bildet die Osteopathie unseren Leistungsschwerpunkt. Bei Bedarf setzen wir für diagnostische Zwecke ergänzend auch die Physioenergetik (Kinesiologie) und die Analyse des vegetativen Nervensystems (Herzratenvariabilitätsmessung) ein.

Hierbei legen wir vor allem Wert auf einen ganzheitlichen Therapieansatz. Deshalb binden wir auf Wunsch auch gerne Ihre eigenen Ärzte mit ein oder greifen (wenn notwendig) alternativ auf unser eingespieltes interdisziplinäres Netzwerk - bestehend aus verschiedenen Ärzten wie z.B. Zahnärzten, Hals-Nasen-Ohrenärzten, Orthopäden, Neurologen - aus Düsseldorf und Umgebung zurück.

Vereinbaren Sie einen Termin und überzeugen Sie sich!

 
Anett Hörster
Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montags – Freitags
8.00 Uhr – 20.00 Uhr

Termine nach
Vereinbarung 

Privatpraxis Osteopathie.Kö.

Privatpraxis
Osteopathie.Kö.

Königsallee 55a
40212 Düsseldorf

Tel: 0211 / 8 62 95 45
Fax: 0211 / 8 69 37 20

info@osteopathie-koe.de
www.osteopathie-koe.de

 

 

News

27.11.2016

Osteopathie.Kö. unterstützt dieses Jahr das Regenbogenland in Düsseldorf

Wir freuen uns, dass wir dieses Jahr die Musiktherapie im Kinderhospiz Regenbogenland unterstützen dürfen.

Das Kinderhospiz Regenbogenland ist ein Haus für Kinder, die wegen einer unheilbaren Erkrankung oder einer schweren Behinderung nur eine eingeschränkte Lebenserwartung haben. Das Regenbogenland ist ein Ort, an dem das Leben und die Lebensfreude im Mittelpunkt stehen. Es ist eine Einrichtung, die den Familien dabei helfen will, die ihnen noch verbleibende Zeit gemeinsam mit ihrem Kind möglichst erfüllt und positiv zu gestalten.

Zum einen soll ein Kinderhospiz für die betroffenen Kinder zu einem zweiten Zuhause werden, in das sie immer wieder gerne zu Kurzaufenthalten in eine angenehme familiäre Atmosphäre zurückkommen möchten. Sie werden dort von besonders geschultem Personal bestmöglich versorgt und betreut.

Zum anderen dient ein Kinderhospiz der Entlastung der ganzen Familie und der Ergänzung der häuslichen Pflege. Denn die häusliche Betreuung und Pflege von unheilbar kranken und/oder schwerstbehinderten Kindern ist eine Aufgabe, die oftmals über Jahre hinweg zu ganz besonderen Belastungen der Familien führt. Mit der Möglichkeit einer zeitlich befristeten Aufnahme der betroffenen Kinder, deren Eltern und Geschwister möchte das Hospiz die Betreuung und Pflege zu Hause in der Familie ergänzen und so vermeiden helfen, dass die betroffenen Kinder von ihren Familien für längere Zeit getrennt werden müssen.

Weitere Informationen zum Kinderhospiz finden Sie unter folgendem Link: www.kinderhospiz-regenbogenland.de

 

 

05.11.2016

Neue/r Kollegin/e gesucht!

Für unser qualifiziertes und freundliches Team suchen wir ab Januar 2017 Verstärkung.

Sie sollten idealerweise folgende Qualifikationen mitbringen:

  • Physiotherapieausbildung
  • Heilpraktikerabschluss
  • Osteopathieausbildung ab dem 4. Jahr
  • Fortbildungen/Erfahrungen in der Kopf- und Kiefergelenktherapie (Crafta oder CRANIOConcept)


Wir bieten Ihnen:

  • Festanstellung von 15 Stunden pro Woche, ausbaufähig bis auf 20 Stunden (Mo/Mi/Fr)
  • eine leistungsgerechte Bezahlung
  • regelmäßige Fortbildungen
  • einen kompetenten und freundlichen Kollegenkreis
  • eine professionelle und angenehme Arbeitsatmosphäre

 

Interesse an einer neuen Herausforderung in angenehmer Atmosphäre mit der Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung? Dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Wir freuen uns auf Sie!

10.10.2016

Wenn zu viel „Biss“ den Schlaf raubt

Zähneknirschen in der Nacht kann die Zähne schädigen und führt zu Verspannungen, die wiederum in Form von Rücken- und Kopfschmerzen deutlich werden. Ein Besuch beim Zahnarzt und beim Osteopathen kann helfen…

Auszug aus: noe.orf.de vom 10.10.12016

» noe.orf.at/tv/stories/2802144/

 

 

 

Ihr Weg zu uns

Anfahrt mit dem Auto

 

Fahren Sie bitte Richtung Düsseldorf Zentrum und folgen Sie den Hinweisen zur Königsallee. Die Praxis befindet sich im Gebäude der Deutschen Bank an der Ecke zur Bastionstraße.

Hier geht es zum Routenplaner.

 

Parken

 

Es stehen Ihnen u.a. folgende kostenpflichtige Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung zur Verfügung: 

  • Parkhaus Q59: Königsallee 59, Zufahrt über Breitestraße
  • Parkhaus KÖ-Galerie: Königsallee 60, Zufahrt über Grünstraße
  • Parkhaus Sevens: Königsallee 56
  • Parkhaus Stilwerk: Grünstraße 15


Sie können natürlich auch auf den ausgewiesenen Parkflächen auf der Königsallee oder der Bastionstraße unmittelbar vor der Praxis parken.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

 

Vom Hauptbahnhof nehmen Sie bitte den Ausgang Konrad-Adenauer-Platz/ Innenstadt. Es fahren die Straßenbahnen 704, 709 und 719 zum Graf-Adolf-Platz.

Des Weiteren erreichen Sie uns mit den folgenden U-Bahnen U70, U74, U75, U77, U78, U79 über die Haltestelle Steinstraße/Königsallee.

Von den oben genannten Haltestellen erreichen Sie uns zu Fuß in weniger als 5 Minuten.